mammuthanull

Da melde ich mich doch mal unter einer sehr merkwürdigen Überschrift zurück und will nur schnell das Ende des "lesen lernen Wettbewerbs" verkünden. Ich kann sagen, dass alles sehr gut gelaufen ist und diese Seite gewonnen hat. Das freut mich natürlich sehr und ich bin zufrieden. Allerdings war und ist die Abwicklung des Gewinns doch sehr kompliziert. Mal schauen, ob ich mich dazu noch äußern werde. Das hat aber noch Zeit und ich werde es mir überlegen. Das entscheide ich dann, wenn ich sehe, wie sich alles noch entwickelt. Jetzt stehe ich vor dem "Problem" das ich nicht weiß, was ich mit dieser Domain machen soll. Ich wüsste keine Möglichkeit sie noch irgendwie sinnvoll zu nutzen und deswegen werde ich damit gleich am nächsten SEO-Wettbewerb mitmachen und einmal schauen, was ich da reißen kann. Das wird sicher interessant. Da ich so eine direkte Vergleichsmöglichkeit habe. Nun ist diese Seite nicht wirklich darauf optimiert worden und hat somit weniger Chancen als zum Beispiel mein Eintrag auf onkelseoserbe.net, aber ich werde es versuchen und bin gespannt, wie ich damit fahren werde. Aber bis dahin sage ich euch erst einmal, um was es geht. Bei diesem Contest wird auf das Suchwort mammuthanull optimiert. Die Regeln sind eigentlich ganz einfach. Wer am 30. Juni um 23:59 Uhr auf dem ersten Platz unserer Lieblingssuchmaschine steht, gewinnt einen 100€ Amazon Gutschein. Das ist nun wirklich nicht viel, aber zumindest diesen einen Eintrag möchte ich dafür schon verfassen. Dann muss es aber auch gut sein. Mehr Arbeit wird nicht investiert. Wie ich heute allerdings erfahren habe, gibt es nun noch eine Erweiterung rund um mammuthanull. Und zwar...

mammuthanull Bilder

Der Veranstalter hat beschlossen, dass man nun auch noch einen SEO-Bilderwettbewerb mit integriert. Das ist für mich schon deshalb interessanter, weil ich so etwas noch nicht gemacht habe. Deshalb möchte ich diese Chance nutzen und in diesem Bereich etwas experimentieren. Mal schauen, wie weit ich damit komme. Deshalb wird es gleich einige mammuthanull Bilder. Ich werde hier vor allem mit verschiedenen Bildergrößen experimentieren. Hier gleich das erste:

mammuthanull


Das einzige Problem, das ich habe, ist, dass ich mit der Bildgröße aufgrund des suboptimalen Designs sehr eingeschränkt bin. Ich habe schon versucht die Bilder nur zu verlinken und nicht direkt anzuzeigen, doch das hat nicht sehr viel gebracht. Aber auch damit werde ich noch einige Experimente anstellen. Ansonsten werde ich hier einfach noch einige Bilder einstellen. Genau wie ich das gleich noch einmal mache. Dieses Bild über mammuthanull ist nämlich auch sehr schön.

mammuthanull


Das hat doch was und ich hoffe, dass du so auf den Geschmack von mammuthanull gekommen bist. Diese Bilder werden hoffentlich schon sehr bald in der Bildersuche ganz oben stehen. Die schönen roten Kugeln kann man dann hoffentlich direkt erkennen. Es folgen im Verlauf dieses Beitrages noch mehr. Jetzt ist es aber erst einmal Zeit für eine Gliederung und damit eine neue Überschrift.

SEO Wettbewerb mammuthanull

mammuthanull Bild


Gleich einmal zum Einstieg ein weiteres Bild. Hoffentlich gefällt es dir. Dieser Text drum herum ist nämlich nicht sehr aufschlussreich und auch nicht wirklich erquickend. Aber ich brauche einfach noch etwas mehr Inhalt. Der darf nämlich nicht fehlen. Aus diesem Grund möchte ich nun eine kleine Auflistung auflisten (das ist auch mies ausgedrückt):
  • Ich mache bei diesem SEO-Wettbewerb mit, weil mich vor allem die Bildersuche nun sehr interessiert. Wer sich einmal den Quelltext dieser Seite anschaut, merkt, dass ich die Bilder unterschiedlich einbinde. Ich bin einmal gespannt, ob man hier einen Unterschied erkennen kann. Wie gesagt, das hier ist alles ein Versuch.
  • Außerdem habe ich unterschiedliche Größen der Bilder gewählt. Sehr gerne hätte ich noch ein ganz großes Bild verwendet, aber das passt mir nicht in das Design. Dafür überlege ich mir in den nächsten Tagen noch etwas. Ich habe schon einmal mit einem Vorschaubild und einer Verlinkung auf ein sehr großes Bild (1024x768 Pixel) gearbeitet, das hat aber nicht sehr gut funktioniert.
  • Außerdem habe ich zwar meistens JPG gewählt, aber auch ein PNG-Bild soll nicht fehlen. Ich würde aber vermuten, dass das nicht sehr wichtig ist.
  • Ansonsten werde ich mal schauen, was man sonst noch machen kann. Ich werde mich mit dem Thema SEO für Bilder etwas näher beschäftigen und dann einfach etwas ausprobieren.
  • Ansonsten kann ich zu dem SEO Contest rund um mammuthanull nicht viel mehr sagen. Ich muss aber noch einige Sätze schreiben, weil der Eintrag noch nicht lang genug ist.

mammuthanull News

Dann muss es hier auch noch einige News rund um mammuthanull geben. Eine solche Überschrift darf eigentlich nie fehlen. Die macht nämlich einiges her und verleitet doch richtig zum Lesen. Ach da wären wir ja schon fast wieder beim Thema lesen lernen, aber das lassen wir jetzt mal weg. Darauf habe ich nämlich keine Lust mehr. Das gab es lang genug und jetzt ist wieder etwas anderes dran. Ach, da ist ja noch was:

mammuthanull SEO


Ein weiteres Bild darf natürlich hier auch nicht fehlen. Auch wenn es mit Mammuts eigentlich nicht viel zu tun hat, haben mir die Kugeln sehr gut gefallen und deshalb kommen sie hier noch einmal zum Einsatz. Jetzt ist der Eintrag aber auch schon auf eine recht stattliche Größe angewachsen und ich muss mir über den nächsten Abschnitt Gedanken machen.

Update rund um mammuthanull

Das ist nun definitiv der letzte Teil dieses Updates rund um mammuthanull und ich denke einmal, dass ein so langer Artikel auch wirklich reichen muss. Es sind ja jetzt einige Bilder drin und ich bin wirklich einmal gespannt, wann und vor allem wo ich damit einsteigen werde. Auch wird es interessant, wie sich dieser Artikel platzieren wird. Schließlich ist es ja ein total themenfremdes Gebiet und ich bin mir nicht sicher, wie sich das auf das Ranking auswirkt. Man wird es sehen. Nun zum Abschluss noch ein tolles Bild über mammuthanull und damit möchte ich auch schließen. Mal schauen, ob ich diesen Artikel erweitere oder ob ich immer einen neuen schreibe. Ich tendiere im Moment zur zweiten Lösung, muss aber noch die Vor- und Nachteile abschätzen.

schoenes mammuthanull Bild

mammuthanull! Was ist da los?

Ich melde mich einfach noch einmal. Irgendwie ist mir dieser Wettbewerb nicht mehr geheuer. Beide Seiten von mir zu diesem Wettkampf sind komplett abgeschmiert. Ich weiß zwar wirklich nicht, was da los sein soll, aber irgendwas ist passiert. Gibt man nun mammuthanull ein, wird man diese Seite kaum finden. Nur in der Bildersuche sind die Seiten noch vertreten. Meine Hauptseite findet sich nur noch weit hinter dem 300. Platz. Das ist natürlich so nicht zu akzeptieren. Ich werde mit etwas neuem Inhalt versuchen wieder eine bessere Position zu erreichen, aber ich sehe da eher schwarz. Ich habe auch schon einen neuen Artikel geschrieben, um herauszufinden, ob das ein domainweites Problem ist. Das scheint nicht der Fall zu sein. Warum aber die mammuthanull-Artikelseite so abgeschmiert ist, weiss ich wirklich nicht. Außer abzuwarten bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Ich bin stark am überlegen, ob sich weitere Arbeit da überhaupt lohnt. Es wurmt mich aber schon und deswegen schreibe ich wohl noch einen neuen Artikel und schaue, wie der sich schlägt. Das wäre noch die einzige Idee, die ich noch habe. Auch diese Seite rankt nicht wirklich gut, was aber an der themenferne liegen mag. In der Bildersuche ist sie aber vertreten. So viel erst mal und dann mache ich mich jetzt an das Schreiben eines langen, neuen mammuthanull Eintrages. Sicher werde ich in den nächsten Tagen auch hier noch ein kurzes Update schreiben und euch alle auf dem Laufenden halten. Nun einfach noch ein paar Wörter, damit der Eintrag wenigstens etwas an Länge hat. Ach was solls. Ich hör auf. Bis bald.

Immer wieder mammut ha null

Nachdem es meine präferierte Seite nun wirklich ordentlich erwischt hat und sie unter dem Suchwort mammuthanull nur noch weit hinter dem 300. Platz gefunden wird, muss ich hier noch etwas Arbeit reinstecken. Es kann einfach nicht wahr sein, dass ich so weit hinten bin. Das nervt mein SEO-Herz mehr als nur gewaltig. Ich versuche deshalb einfach hier etwas mehr Text zu verfassen, um so noch ein paar Plätze gut zu machen. Da bin ich zwar sehr skeptisch und glaube auch nicht, dass es klappt, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu Letzt. Klar, aber sie stirbt, aber jetzt wollen wir doch alle positiv denken. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Webseiten bei diesem mammuthanull SEO Wettbewerb mit machen und das obwohl der Gewinn so gering ist. Aber darum geht es ja auch nicht unbedingt. Ich denke, dass der Wettkampf deshalb so beliebt ist, weil er einem die Möglichkeit gibt nach dem Pinguin Update verschiedene Strategien auszuprobieren. Mir selbst hat es aber wohl aus irgendwelchen Gründen meine andere Webseite verbrannt. Ich habe wirklich noch viel Arbeit in die Seite gesteckt und dafür sehr viele Texte geschrieben. Die Seite hat auch unter verschiedenen SEO-Themen sehr gut gerankt, aber jetzt ist sie total abgefallen. Ich weiß nicht, woran das liegt. Den bösen Pinguin hatte die Seite sehr gut überstanden, aber dann hat es sie doch erwischt. Zwar habe ich noch versucht meine Hauptartikelseite immer weiter zur vergrößern, habe Texte geschrieben und Bilder eingefügt, aber es hat nichts genützt. Auch noch zwei neue mammuthanull Unterseiten haben nichts gebracht. Damit bin ich mit meinem Latein wirklich am Ende und werde keine Zeit mehr in die Seite investieren.

mammuthanull - Eisenbahn mit Niveau

Nun muss ich also auf diese Seite setzen und deshalb werde ich versuchen hier noch etwas Text zu schreiben. Es geht dabei zum einen um den Wettbewerb in der organischen Webseitensuche und dann noch um die Bildersuche. Da bin ich zwar nicht ganz so weit abgeschlagen, aber ein paar Plätze weiter oben würde ich mich schon sehr gerne sehen. Bin mal gespannt, ob dieses Update den mammuthanull Wettbewerb wieder etwas aufmischen wird. Ich glaube es zwar wirklich nicht, weil diese Seite eigentlich in einem ganz anderen Themengebiet angesiedelt ist, aber da lasse ich mich auch gerne überraschen. Das soll es auch soweit mal gewesen sein. Sollte die Seite durch dieses Update etwas weiter nach oben kommen und in der mammuthanull Suche schön weit vorne stehen, werde ich mich sicher noch einmal melden.

Schlagwörter: mammuthanull, mammuth, ha, null, 0, SEO, Wettbewerb, Contest, Eisenbahn, Lokomotive
Veröffentlicht am 14.05.2012 20:38


Hier gibt es alles Wichtige zum lesen lernen. Dieses Thema ist sehr wichtig und verdient viel Aufmerksamkeit. Informiere Dich hier zu allen Hintergründen, Analysen und Bewertungen. Eine so umfassende Seite zu diesem Thema gibt es sonst nirgendwo. Das ist dir nun bestimmt klar. Viel Spass auf dieser Seite! Lesen lernen ist ein wichtiger Teil der Entwicklung. Bob der Baumeister kann Kindern dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Mit Hilfe dieser Fähigkeit kann man im Leben viel erreichen. Das sollte dir klar sein und du solltest es berücksichtigen. Ich hoffe, dass dir diese Seite gefällt und du sie weiterempfiehlst. Lerne lesen, um am alltäglichen Leben wirklich teilnehmen zu können. Nur so wird es dir möglich sein im Leben, im Job und im Alltag erfolgreich zu sein. Bitte immer daran denken, dass diese Seite im Rahmen eines SEO Wettbewerbs entstanden ist. Man sollte also alles nicht so ernst nehmen.