Lesen 1. Klasse

Und weiter geht es mit dem Schreibmarathon auf lesen-lernen.com! Hier also gleich der nächste Eintrag über das Lesen in der 1. Klasse. Zwar gibt es wie immer darüber keine Informationen auf der Seite, aber dafür nützliches Wissen über den lesen lernen Wettbewerb. Diese Seite belegt im Moment den fünften Platz. Damit bin ich schon einmal sehr zufrieden. Ich versuche nun einfach dran zu bleiben und ab und an noch einen weiteren Artikel zu veröffentlichen. Das sollte dann auch reichen. Nun muss ich mich für diese Seite nicht mehr so ins Zeug legen. Auch wenn ich das eigentlich davor auch nicht unbedingt gemacht habe. Aber das ist eine andere Geschichte. Bisher habe ich noch kein Geld mit der Seite verdient. Zwar gab es schon einige Klicks auf die Werbung, aber mehr auch nicht. Ich werde einmal abwarten und ansonsten vielleicht wieder auf Adsense setzen. Aber darüber muss ich mir jetzt noch keine Gedanken machen. Ansonsten gibt es nicht viel Neues zu berichten.

1.Klasse

Auch ich war einmal in der 1. Klasse. Das ist zwar schon lange her, aber ich habe eigentlich noch gute Erinnerungen daran. Ich bin immer gerne in die Schule gegangen und auch meine Lehrer mochte ich. Gerade die Grundschule ist eine schöne Zeit. So war es zumindest bei mir. Viele Eltern und ihre Kinder klagen in letzter Zeit aber immer mehr, dass der Leistungsdruck auch schon in der Grundschule zunimmt. Das ist natürlich sehr problematisch und man sollte mit einem solchen Leistungsdenken nicht schon in der Grundschule anfangen. Dafür ist später immer noch genug Zeit. Klar ist aber, dass auch schon in dieser Schule die Kinder optimal gefördert werden sollten.

Lesen lernen

Das war auch schon alles, was ich über das Lesen in der 1. Klasse sagen kann. Nur noch, dass auch dort das lesen lernen wichtig ist. Bevor ich aber in das Schwadronieren komme, möchte ich noch anmerken, dass es nicht mehr lange dauert bis der Wettbewerb endet. Am 27.4 um 12:00 Uhr endet der Wettkampf und ich bin so gespannt, wie er ausgehen wird. Am liebsten wäre mir natürlich der erste Platz, aber da dieser ja verlost wird, bringt einem eine Top-Platzierung ja nicht unbedingt etwas. Werden wir also einmal sehen, wie hold mir das Glück ist. Heute wird noch etwas an dieser Seite und an der anderen gearbeitet, um vor allem dort noch für eine bessere Platzierung zu sorgen. So habe ich das gelernt und so wird es auch gemacht. Einige Tipps habe ich mir dazu noch durchgelesen und diese möchte ich auch noch ausprobieren. Einige davon möchte ich hier schon einmal aufzählen:
  • Kurz vor dem Ende des lesen lernen Wettkampfs werde ich noch einmal einige Artikel veröffentlichen.
  • In der letzten Minute werden auch noch Links gesetzt. Ich denke, dass ich das vor allem für die andere Seite nutzen werde. Dafür werde ich 3-4 Tage vorher noch Links setzen.
  • Ich weiss noch nicht, ob ich noch im social media Bereich etwas unternehmen soll, da hätte ich noch einige Ressourcen, die ich aber nur ungern einsetzen möchte.
  • Gerade habe ich noch etwas in dem dazugehörigen Twitter Account gepostet, aber der hat sich nicht sonderlich gerechnet. Dort werde ich wohl keine weitere Arbeit investieren. Ohne Follower nützt einem ein solcher Account einfach nichts.
Das waren auch schon meine sehr allgemeinen Tipps. Es ist also keine Zauberei und alles machbar. Mehr habe ich nun auch schon gar nicht mehr wichtiges zu sagen. Ich denke auch, dass der Artikel nun lang genug ist und du für heute genug sinnloses Zeug gelesen hast. Du musst also heute nicht weiter lesen lernen. Das reicht. Mal schauen, wann ich dazu komme, einen neuen Text für diese Seite zu schreiben. Ich denke aber, dass ich nächste Woche sicher noch ein oder zwei Mal dazu komme und du dich so auf neue und spannende Artikel rund um das Thema "Lesen Lernen" einstellen und freuen kannst.

Schlagwörter: Lesen, 1, Klasse, eins, Grundschule, Klassenzimmer, Lehrer, lernen, gelesen, gelernt, Schüler
Veröffentlicht am 15.04.2012 12:20


Hier gibt es alles Wichtige zum lesen lernen. Dieses Thema ist sehr wichtig und verdient viel Aufmerksamkeit. Informiere Dich hier zu allen Hintergründen, Analysen und Bewertungen. Eine so umfassende Seite zu diesem Thema gibt es sonst nirgendwo. Das ist dir nun bestimmt klar. Viel Spass auf dieser Seite! Lesen lernen ist ein wichtiger Teil der Entwicklung. Bob der Baumeister kann Kindern dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Mit Hilfe dieser Fähigkeit kann man im Leben viel erreichen. Das sollte dir klar sein und du solltest es berücksichtigen. Ich hoffe, dass dir diese Seite gefällt und du sie weiterempfiehlst. Lerne lesen, um am alltäglichen Leben wirklich teilnehmen zu können. Nur so wird es dir möglich sein im Leben, im Job und im Alltag erfolgreich zu sein. Bitte immer daran denken, dass diese Seite im Rahmen eines SEO Wettbewerbs entstanden ist. Man sollte also alles nicht so ernst nehmen.